Kirchenthumbach – Abendflohmarkt ein voller Erfolg

KIRCHENTHUMBACH.  „Wir sind überwältigt, was heute hier abging“, so Organisator Jan Wiltsch nach der Veranstaltung in der Heberbräuhalle in Kirchenthumbach. Der erste Abendflohmarkt, den der SPD Ortsverband veranstaltet hatte, wurde förmlich überrannt. „Wir hatten alles vorbereitet, alles war geplant, aber was dann kam, damit haben wir nicht gerechnet“, so Wiltsch weiter. Die 36 Tische für

Neustadt/Wn. – Floriansjünger übelst beleidigt

NEUSTADT/Wn.  Nicht nachvollziehbar ist das Verhalten eines 18jährigen Fahrzeuglenkers am 29.11.2018 am Stadtplatz in Neustadt. Aufgrund einer Veranstaltung war der gesamte Stadtplatz durch Kräfte der Feuerwehr und Polizei abgesperrt. Ein junger Mann stellte seinen Wagen im Kreuzungsbereich Am Hofgarten ab. Da dieser Bereich aber als Umleitungsstrecke für den gesamten Fahrzeugverkehr genutzt wurde, fordert ihn ein

Weiden – Dreißig Minuten gegen Favoriten reichen nicht

WEIDEN.  Nachdem das Spiel der Blue Devils Weiden am Freitagabend in Selb den Witterungsverhältnissen zum Opfer fiel (Nachholtermin: 04.12.18/19:30 Uhr) ging man mit frischen Kräften ins Spiel gegen die Starbulls Rosenheim. Die Favoritenrolle war trotzdem vorher vergeben. Zu Beginn des ersten Drittels versuchten beide Mannschaften, Linie in ihr Spiel zu bekommen. Dies gelang den Starbulls

Gebenbach – Täter nach spektakulärer Verfolgungsfahrt festgenommen

GEBENBACH.  Am Sonntag den 02.12.2018, um 06.47 Uhr, wollten Polizeibeamte ein Fahrzeug auf Höhe von Atzmannsricht einer Kontrolle unterziehen. Der Fahrer hielt nicht an und beschleunigte sein Fahrzeug. Offensichtlich wollte er sich der Kontrolle entziehen. Nur dem Zufall blieb es überlassen, dass der Pkw aufgrund der äußerst riskanten Fahrweise letztendlich nicht von der Straße abkam.

Speinshart (NEW) – Opel-Fahrerin rammt Wildschwein

SPEINSHART.  Am Samstagabend gegen 23 Uhr war eine junge Frau aus dem Landkreis Tirschenreuth auf dem Nachhauseweg. Sie befuhr die St2168 in Richtung Neustadt am Kulm, als in einem Waldstück kurz nach Speinshart plötzlich ein Wildschwein die Straße überquerte. Trotz niedriger Geschwindigkeit rammte sie das große Tier frontal. Die junge Frau konnte ihren Opel auf

Schwandorf – Brand einer Holzhütte

SCHWANDORF.  Samstagabend, kurz vor 19:00 Uhr, wurde eine brennende Holzhütte im Bereich der Hoher-Bogen-Straße gemeldet. Das ca. 8×4 Meter große Gebäude brannte innen total aus. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist derzeit unbekannt. Nach Zeugenhinweisen sollen sich in letzter Zeit immer wieder Jugendliche die Hütte als Treffpunkt ausgesucht haben. Hinweise bitte an die Polizei Schwandorf.